Grillbäckerei

Heute war ich backend am Grill unterwegs, was meine Tochter dazu veranlasste, mir den Titel „Grillbäcker“ zu verleihen. Ich gebe zu, Backen wird nie meine Lieblingstätigkeit am Rost, aber heute standen Roggenbrötchen und Bierbrot auf Sauerteigbasis auf dem Programm. Deshalb habe ich seit gestern Abend den Knethaken rotieren lassen, den Vorteig für das Bierbrot vorbereitet und das Ganze heute dann finalisiert – das Ergebnis ist vielleicht optisch nicht ganz so gelungen wie von einem echten Bäcker, aber für einen Grillbäcker ist es ganz ok. Und verdammt lecker 😉